cellphone.png
Meeting-Marathon, viel zu viele Anrufe in Abwesenheit und ein knurrender Magen? Es ist nicht immer einfach sich ausgewogen am Arbeitsplatz zu ernähren. Aus Mangel an Zeit und Essensideen gewinnen Fertiggerichte die Oberhand. Auch den Griff in die „Notfall-Schublade“ kennt jeder von uns.
clock.png
notebook.png

Praktische Sattmacher

Eine bewusste Ernährung am Arbeitsplatz muss nicht immer ein Zeitfresser sein. Für eine leckere Auszeit vom stressigen Büroalltag oder gegen das Nachmittagstief sind unsere Knäckebrote und Vollkorn-Snacks genau das Richtige und super praktisch - denn sie sind bereits mit besten Zutaten wie z.B. Mozzarella, Emmentaler oder Saaten und Körner belegt.
knaeckescheibe.png

Büro-Ernährungstipps

Unsere 3 Tipps lassen sich ganz einfach in den Büroalltag integrieren: 

Büro-Ernährungstipps

Unsere 3 Tipps lassen sich ganz einfach in den Büroalltag integrieren: 

1. Start your day right

Auch wenn viele Morgenmuffel statt zu frühstücken lieber ein paar Minuten länger im Bett bleiben, ist es keinesfalls empfehlenswert bis zur Mittagspause nichts zu essen. Der Blutzuckerspiegel sinkt und die Konzentrationsfähigkeit lässt rasch nach. Dabei ist ein schnelles Frühstück kein Hexenwerk. Tipp: Unsere süßen Sorten Cranberry & Kokos und Dinkel & Müsli mit Bienenhonig schmecken doppelt gut: Unterwegs zur Arbeit einfach pur verknuspern oder in kleine Stücke zerbrochen und mit Milch als Müsli im Büro genießen.
mslitogo.png
5korn1.png

2. Mittagszeit ist Pausenzeit!

Keinesfalls die Mittagspause am Schreibtisch verbringen. Trotz langer To Do-Liste sollte man sich bewusste ein kleine Auszeit gönnen, um Kraft für den restlichen Tag zu tanken. Ein energiereiches Mittagessen ist hier ideal, um den kleinen Tief am Nachmittag vorzubeugen. Vollkornprodukte eignen sich hierfür besonders gut. Anders als bei Weißmehl wird bei Vollkornmehl das gesamte Korn gemahlen – zusammen mit Keim und Kleie. Daher enthält Vollkornmehl auch alle Mineralstoffe und Vitamine, die in einem Getreidekorn stecken (Magnesium, Zink, Eisen, Calcium, Vitamin B1, Vitamin E). Wertvolle Ballaststoffe bleiben beim Mahlen ebenfalls erhalten. Zudem halten Vollkornproduktelänger satt. 

3. Power Nachmittags-Snack

Sollte sich der kleine Hunger am Nachmittag nochmal melden, clever snacken! Getrocknetes Obst, Nüsse oder Vollkornsnacks sind hier ideal, da sie nicht belasten aber viel Energie liefern. Nicht zu süß und eine vollwertige Alternative zu Keksen aus allen 3 Snacks: unser Vollkorn Snack Apfel Zimt mit Bienenhonig.
snack-held.png
pano.png

Wichtig: trinken, trinken, trinken

Genügend trinken (2 Liter/Tag) und das Richtige trinken! Zuckerhaltige Getränke sind nicht nur Kalorienbomben, sondern auch schlechte Durstlöscher. Die besten Bürogetränke sind Wasser (auch gern mit z.B. Zitrone und Ingwer) und ungesüßte Tees. 

Essen fürs Büro

Wir sagen der kulinarischen Wüste im Büro den Kampf an: mit schnellen Rezepten, die sich besonders gut zum Mitnehmen eignen. So lässt sich ohne großen Aufwand die wohlverdiente Mittagspause genießen. 
salate.png
Knackig & frisch: Mit unseren Vollkorn-Snacks lassen sich in Kombi mit unterschiedlichsten Gemüsesorten zahlreiche Salate kreieren. Tipp: Im Einwegglas super praktisch als Mini-Schichtsalat-to-Go. 
toppings.png
Vielfältig: Unser Knäcke ist die ideale Basis für kreative Beläge: Ob Gemüse oder Obst, herzhaft oder süß – hier sind keine Grenzen gesetzt.
suppe.png
Perfekt zum Aufwärmen: Von Kürbis- über Tomatensuppe bis hin zur exotischen Varianten mit Kokos – Suppen lassen sich nach einem langen Arbeitstag fix am Abend vorbereiten. 

Auf den Geschmack gekommen?

Entdecke noch mehr Rezepte für's Büro und werde jetzt unser Fan auf Facebook und Instagram.
wolke_buerohelden.png