Kürbis Flammkuchen

Kürbis Flammkuchen

Zubereitung

  • Unser Knäckebrot Bio Dinkel & Saaten mit etwas Creme fraîche bestreichen
  • Hokkaido-Kürbis in feine Scheiben schneiden und auf das Knäcke legen (die Schale kann dran bleiben, muss aber nicht)
  • ein paar rote Zwiebelringe ebenfalls auf das Knäcke legen
  • etwas Feta zerkrümeln und auf das Knäcke streuen
  • mit Salz/Pfeffer, gehackten Walnüssen und etwas frischen Rosmarin garnieren
  • bei 180 Grad für 10 Minuten im Ofen backen